*
Menu
blockHeaderEditIcon

ISORAST Schalldämmung

  

Eine 31er ISORAST-Wand hat bereits ein Schalldämm-Maß von 42 dB,
der 31er Super-Schalldämmstein sogar 53 db.

Erläuterung zur Schalldämmung:

Befindet sich ein Gebäude in 40m Entfernung an einer Hauptverkehrsstraße mit mittlerem Verkehrsaufkommen, so kann man von einem Schallpegel von 70 dB ausgehen. Besitzt das Außenbauteil nun eine Schalldämmung von 40 dB, so kommt im Innenraum nur noch ein Schall von 30 dB an. Dies entspricht dem leisen Geräusch einer leichten Luftbewegung in einem Wald.

Mitverantwortlich für die guten Schallschutzwerte sind die, in den Wandungen eingeformten Schallschlitze, welche Putz und Betonkern akustisch voneinander entkoppeln

  

MenuIsorast
blockHeaderEditIcon
LinkKontaktaufnahme
blockHeaderEditIcon

Terminvereinbarung, Technikhandbuch und DVD bestellen, Fragen beantworten

  

Zur Kontaktaufnahme hier klicken

FacebookLink
blockHeaderEditIcon
  
Aktuelles und Baustellenbilder finden Sie auch auf unserer Facebook-Site...
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail